Teebaumöl gegen Pickel

Es gibt wohl nichts schlimmeres als Pickel im Gesicht, möchte man meinen! Vor allem wenn man gerade erst heranwächst und noch zudem alle anderen schöne und reine Haut besitzen. Umso schlimmer, wenn man schon Erwachsen ist, aber immer noch überall im Gesicht und anderen Hautzonen Pickel und Mitesser hat. Aber zum Glück gibt es Teebaumöl gegen Pickel!

Denn ansonsten würden sich die Fragen stellen: Was kann man gegen Pickel tun und ist dies nun schon das Ende des Liedes? Gibt es  nichts was hilft und muss man für immer mit diesen Pickeln herumlaufen?

Die gute Nachricht für die meisten ist, sollte alles nichts helfen, werden die meisten Pickel spätestens bis Mitte zwanzig weg sein, da es sich bei vielen nur um die häufigste Form der Akne, der Pubertäts oder auch Akne Vulgaris genannten Akne, handelt.

Also sollte man theoretisch keine große Angst vor den Pickeln haben, dass sie trotzdem unschön aussehen, ist aber nicht zu bestreiten, aber zum Glück gibt es da etwas neben anderen Aknebehandlungen und Hausmitteln gegen Pickel, nämlich Teebaumöl gegen Pickel.

Teebaumöl gegen Pickel

Denn Teebaumöl wirkt bei manchen wie eine echte Wunderwaffe, aber leider eben auch nur bei manchen, denn wie bei fast jedem Produkt gegen Pickel und Akne, gibt es auch bei Teebaumöl Menschen, die darauf mit allergischen oder teils allergischen Reaktionen reagieren. Also beim ersten Ausprobieren unbedingt darauf aufpassen, wie du darauf reagierst.

Zudem sollte man das Teebaumöl unbedingt von Tieren fernhalten, da es für manche Tiere stark giftig wirken kann.

Wie Pickel mit Teebaumöl behandeln?

Die Behandlung deiner Pickel mit Teebaumöl ist ganz einfach. Du gehst einfach in eine Drogerie oder Apotheke und kaufst dir da Teebaumöl, kann aber auch gleich eine Teebaumölcreme sein. Das kostet meist zwischen 4 und 9 Euro und ist damit nicht sehr teuer.

Dann einfach die Pickel und Mitesser mit dem Teebaumöl 2-3 mal am Tag einreiben, zum Beispiel früh und abends und nach einiger Zeit sollte sich die Sache mit den Pickeln für immer erledigt haben.

Wenn nicht hilft dir vielleicht der Aknebehandlungs Artikel weiter.

Hast du schon Teebaumöl gegen Pickel ausprobiert? Dann teile jetzt deine Erfahrung mit uns.



PS: Für viele Besucher sind diese Bücher gegen Akne & Pickel eine wahre Hilfe.